Unsere Webseite nutzt Cookies. Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung. Schließen
Mehr Infos

Studien



AMC: Studien für die Assekuranz

Die im AMC angebotenen Studien bieten deutliche Kosten- und Informationsvorteile. Bereits seit 1996 erscheint "Die Assekuranz im Internet", seit 2004 das "AMC Online-Reporting AMORE". Zudem hat der AMC mit vielen renommierten Studienanbietern Sonderkonditionen vereinbart.

White Paper behandeln aktuelle Fragestellungen und bieten den Lesern konkrete Lösungsansätze. Sie stammen häufig aus der Feder der AMC-Kooperationspartner und sind in der Regel kostenfrei verfügbar. Expertenbefragungen spiegeln die Einschätzungen von Fachleuten aus der Assekuranz zu Marketing- und Vertriebsthemen.

Eine Übersicht sämtlicher Studien, White Paper und Expertenbefragungen finden Sie in der Studienhistorie, die neuesten Studien hier auf dieser Seite.

 
  • Studie: Digitale Services für Makler 2022

    Was tun Versicherer konkret, um Maklerinnen und Makler digital fit(ter) zu machen? Nach über 25 Jahren Online-Business sollten eigentlich die meisten Vertriebspartner wissen, wie der „digitale Hase“ läuft » Weiter

  • Studie: Die Assekuranz im Internet, 26. Auflage 2022

    Seit 26 Jahren verlässlicher Begleiter für Ihr Benchmarking. Ab Dezember ist die neue Auflage unserer Studie "Die Assekuranz im Internet" erhältlich. Wieder einmal hat der AMC praktisch alle Internet-Auftritte deutscher Erstversicherer analysiert, bewertet und gerankt. » Weiter


  • Studie: Die Websites der Vertriebspartner (AO) 2023

    Der AMC plant von März bis Mai 2023 ausgewählte Websites von Vertriebspartnerinnen und Vertriebspartnern deutscher Versicherungsunternehmen zu analysieren und zu bewerten. » Weiter

  • Studie: Maklervertrieb der Zukunft

    Gemeinschaftsstudie von msg und INTER: Der Maklervertrieb ist für Versicherer einer der wichtigsten Vertriebskanäle. Umso wichtiger ist es für Versicherer, spartenübergreifend eine faire, vertrauensvolle und langfristige Partnerschaft mit den Maklerunternehmen aufzubauen. » Weiter


  • Studie: Vermittler Media Analyse 2022/23

    Die neue Auflage des Branchenwerks für die Media- und Kampagnenplanung in der Maklerkommunikation ist da. Die B2B-Studie bietet neutrale und Verlags(unabhängige) Einblicke in die Wünsche des unabhängigen Vertriebes mit Fokus auf den Maklermarkt. » Weiter

  • Studie: Die Zukunft der Werbung 2022

    Der Werbemarkt ist im Umbruch. Die Gründe sind vielfältig. Online-Werbung statt klassische Werbung, digitale Technologien, neue Werbepartner, vielfältige neue Werbeformen und -kanäle, neuartige Contenplattformen – die Liste scheint endlos, das Instrumentarium wird für einzelne Unternehmen immer schwerer beherrschbar. » Weiter


  • Studie: Nachhaltigkeit in der Beschaffung

    Als maßgeblicher Gestalter der Lieferketten nimmt der Einkauf eine zentrale Rolle bei der nachhaltigen Ausrichtung eines Unternehmens ein. Viele Einkaufsleiter stehen dabei vor der zentralen Frage, was alles zu tun ist, um tatsächlich eine nachhaltige Beschaffung zu erreichen. » Weiter

  • White Paper: Automatisierte E-Mail-Kommunikation für Versicherer

    Weltweit nutzen 4 Milliarden Menschen E-Mails zur Kommunikation. Das tägliche Versandvolumen wächst stetig weiter. Kein anderer Kanal hat eine vergleichbare Verbreitung. » Weiter


  • White Paper: Dynamic Demographics - menschliche Mobilität in einer sich weiterentwickelnden Welt

    Durch die Corona-Pandemie und neue digitale Möglichkeiten hat sich das Mobilitätsverhalten der Menschen geändert. Dynamische Bevölkerungsprofile - zu welchem Zeitpunkt welche Menschen in welcher Anzahl an welchem Ort unterwegs sind - sind für Versicherer extrem hilfreich. » Weiter

  • Studie: Entwicklung von Marketing-Technologien

    Der Markt für Marketing-Technologien (MarTech) verzeichnet seit Jahren ein starkes Wachstum. Sowohl die mit und durch MarTech generierten Umsätze steigen, als auch die Anzahl der Anbieter » Weiter


  • White Paper: Kundenzentrierte Vergütungsmodelle

    Der Kunde ist hybrid. Sind es die Versicherer auch? Insbesondere in ihrer Vergütung und Steuerung des Vertriebes? » Weiter

  • White Paper: Customer Journey Maps effektiv einsetzen

    Customer-Journey-Maps sind nur dann sinnvoll, wenn sie auch verwertbar sind. Nur dann können CX-Experten die Elemente oder Bereiche erkennen und verbessern, die den größten Einfluss auf die Kunden und ihre Erlebnisse haben. » Weiter


  • Expertenbefragung: Die Rolle von Customer Analytics im Unternehmen

    Heute verstehen, was der Kunde morgen will: Das ist die Aufgabe von Customer Analytics. Ergebnis sind individuelle Kundenprofile, die persönliche, situative Kundeninteraktionen ermöglichen. Unser Partner msg untersucht die aktuelle Nutzung, Herausforderungen und Ziele von Customer Analytics. Ziel der Umfrage ist eine Studie, die die Rolle von Cu... » Weiter

  • White Paper: Die Vergütungsmechanik der Zukunft unter Berücksichtigung der Kundenzufriedenheit

    Kann und sollte die Vergütungsmechanik an die Kundenzufriedenheit gekoppelt werden? msg untersucht in seinem White Paper auf Basis einer Expertenbefragung unter Versicherern, wie die Branche zu diesem Thema steht. » Weiter


  • Sirius Campus Servicebarometer Assekuranz 2021

    Status Quo und Begeisterungspotenzial der relevantesten Kundenkontakte im Versicherungsmarkt Mit der Neuauflage des Servicebarometer Assekuranz untersucht Sirius Campus auf Basis von über 26.000 Interviews aus den Jahren 2018 bis 2020 insgesamt 12 Kontaktstellen und Serviceprozesse in der Assekuranz hinsichtlich ihrer Wirkung auf die Weiterempfe... » Weiter

  • Studie: Kundenportale in der Assekuranz 2021

    Kundenportale in der Assekuranz sind attraktiv: Sie verschlanken Prozesse im Unternehmen und sind gleichzeitig ein rechtssicherer Kommunikations- und Interaktionskanal mit den Kunden. Versicherungskunden nutzen Portale jedoch nur, wenn diese einen Mehrwert bieten. Welche Mehrwerte können das sein? » Weiter


  • Case Study: Digitalisierung des Postversands bei Generali

    Versicherer versenden eine Vielzahl an Dokumenten mit transaktionalen Informationen an ihre Kunden. Dazu gehören beispielsweise Rechnungen und Vertragsunterlagen zu Versicherungspolicen. Wie kann der postalische Versand digitalisiert werden? » Weiter


Alle Studien in chronologischer Reihenfolge